Aktuelles
Star Class European Championship 2018

Auf der Flensburger Förde nahmen vom 07. bis 12. August 71 Teilnehmer aus über 15 Nationen am 2018 Star Class European Championship teil. Mit am Start Olympiagewinner und Weltmeister wie Augie Diaz mit Bruno Prada, Lars Grael Schmidt und Samuel Goncalves, Robert Stanjek mit Leif Bähr und die Brüder O’Leary aus Irland.

Mittedrin statt nur dabei unser Starbootcrack Ulrich Vater mit seinem Stammvorschoter Karsten Morf. Entsprechend hart umkämpft waren die Spitzenplätze. Nach einem fasst perfekten ersten Regattatag mit 15-16 kn lag Uli mit Platz 5 und 8 auf Gesamtrang 3.

ozio_gallery_nano
Ozio Gallery made with ❤ by turismo.eu/fuerteventura

Danach wurde es aber richtig fett und folgten ruppige Bedingungen mit bis zu 40 kn Windgeschwindigkeit am Samstag. Leider hielt Ulis Mast diesen Bedingungen nicht stand und brach. Uli beendete Tag 2 mit 2 DNF. Da es nur einen Streicher gab ließen auch die danach folgenden guten Platzierungen keinen TopTen Platz im Gesamtrang mehr zu. Dennoch ist der 24 . Platz ein tolles Ergebnis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok