Club
images/banners/17.08_stegparty.jpg

SPR Logo

XLVIII. Schwielochsee Pokalregatta

26. - 27. August 2017

Zur Meldung

Aktuelles

14. August 2017
Regattaergebnisse 2017

Bei der 65. Werbellinseeregatta ersegeln Bernd und Eberhard (VMSS) einen 9. Platz bei 17 gestarteten Piraten. Dicht dahinter folgen die Crews Daniel und Patrick (11.), Jochen und Frank (13.) und Refa-Mario und Sascha (14.).

Weiter lesen...

20. Juli 2017
Der Neue Jugendraum – Erste Impressionen

Der neue Jugendraum,
ein Ort von, mit und für die Vereinsjugend.
Ein Ort gelebter Gemeinschaft,
für dessen werden viele einen kleinen Beitrag geleistet haben,
damit für viele etwas Großes entsteht.

Weiter lesen...

18. Juli 2017
Laser 4.7 Youth World Championship Nieuwpoort

Heute werden auf dem berüchtigten Strömungsrevier vor Nieuwpoort in Belgien die Jugendweltmeisterschaften (17.07. - 24.07.) im Laser 4.7 eröffnet. Mit dabei unter den 115 Starterinnen aus 30 Nationen ist auch unsere Nele-Anika Thierfelder. Morgen 11 Uhr wird das 1. Ankündigungssignal ertönen. Es heißt also wieder die Daumen drücken für alle [ ... ]

Weiter lesen...

Der Verein

Der Segelclub Schwielochsee wurde 1952 von sechs Männern und drei Frauen mit zwei vereinseigenen Piraten und einer 15-qm Wanderjolle als BSG Motor/ Sektion Segeln gegründet. Heute zählen wir 142 Mitglieder und unsere Flotte besteht zu einem großen Teil aus Piraten sowie 420er, Opti, Laser und einigen größeren Yachten. Im Jahr 2003 wurde anlässlich des 50jährigen Bestehens unseres Vereins ein neues Vereinsheim mit Bootshalle, Umkleideräumen, Messe u.v.m. in Betrieb genommen. Wir verfügen zudem über ausreichend Liegeplätze und Winterquartiere.

Als Landesleistungsstützpunkt Segeln liegt ein Schwerpunkt unserer Vereinsarbeit in der Förderung des Kinder- und Jugendsports sowie der Organisation, Durchführung und Teilnahme an Trainingslagern, Ranglistenregatten und Meisterschaften in verschiedenen Bootsklassen. Auch unter unseren erwachsenen Mitgliedern finden sich viele aktive Regatta-Segler.

Besonderen Wert legen wir auf die Erhaltung und Pflege unseres Vereinsgrundstücks und der dazugehörigen Anlagen und Gebäude. Daher können wir unter Anderem eine im Jahr 2016 neu errichtete und mit allem Komfort ausgestattete Steganlage unser Eigen nennen. Zusätzlich zum Segelsport gestalten wir ein aktives Vereinsleben. So feiern wir beispielsweise das jährliche An- und Absegeln sowie die Sommersonnenwende mit einem gemeinsamen Essen. In den Wintermonaten treffen wir uns jeden Freitag zum Volleyball spielen. Interessenten und Mitsegler sind Herzlich Willkommen!